Mittwoch, 22. Oktober 2014

hot chocolate


passend zum kälte-einbruch und sturmwetter!

zutaten für eine grosse tasse:
  • 3 dl milch (meine war mandelmilch marke eigenbau)
  • 1 gehäufter EL kakaopulver löslich, ungezuckert - wer keinen kakao mag, nimmt carobpulver
  • 1/4 TL zimtpulver
  • 1/4 TL kardamompulver
  • 1/4 TL ingwerpulver
  • 1/4 TL vanillesamen
  • 1 gute messerspitze muskatnuss gemahlen
  • 1 gute messerspitze scharfes chilipulver
  • 2 TL süsse nach gusto (kokosblütenzucker, agavendicksaft, brauner zucker, ...)
wie es geht:
  • milch aufkochen
  • kakao (carob) pulver beigeben, mit schwingbesen schaumig rühren
  • hitze zurückdrehen
  • gewürze beigeben, nochmals aufschlagen
  • süssen
  • geniessen!
tipp:
wer andere gewürze mag, nimmt andere (nelkenpulver, ...). 
chili (oder pfeffer) sollte allerdings schon dabei sein - für's "hot" :-) !



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen